Zur StartseiteGemeinde Adelberg
Gemeinde Adelberg

Freilichtspiele Kloster Adelberg
   Geschichte
   Ulrichskapelle
   Klostervilla
   Klosterkräutergarten
   Freilichtspiele
   Klosterprälatur


Aktuelles Gemeinde Rathaus Gewerbe Organisationen
Kloster Kultur und Kunst Tourismus Impressum

Heilkräutergarten Kloster Adelberg


Der Heilkräutergarten wurde im Jahr 2000 im ehemaligen Prämonstratenserkloster Adelberg eröffnet. Er besteht bisher aus 6 Kräuterbeeten mit jeweils 16 m² Fläche.
Die Besonderheit des Gartens besteht in der Vielfalt der gezeigten Pflanzen, ca. 250-300 Arten, und den Führungen, die den Interessierten alles Wissenswerte nahe bringen sowie weiteren Seminaren und Vorträgen zum Thema Heilpflanzen.

Der Heilkräutergarten fand bisher reges Interesse bei den Besuchern und Medien. So wurde in der Landesschau mit Sonja Schrecklein sowie im B.TV berichtet; zahlreiche Presseartikel erschienen seit der Eröffnung. Auch der SWR berichtete über das Kneippbeet und Kneippanwendungen.

Mitwirkung in der Fernsehsendung "Sonntagstour" im SWR mit Hansy Vogt am 20.11.2005.
Bericht im R.TV Fernsehen.
Bericht über den Heilkräutergarten in der Landesschau des SWR Fernsehens am 5.8.2007.
SWR berichtete am 17. August 2010 in seiner Sendung: „Fahr mal hin“ ausführlich über den Heilkräutergarten Kloster Adelberg.


 

Nach oben

Gliederung des Gartens

Der Heilkräutergarten besteht aus 6 Beeten, jeweils mit 16 m² Größe. Die Heilkräuter sind gut erkennbar mit ihrem deutschen und lateinischen Namen beschildert.

1. Beet: Heilkräuter und Gemüse Karls des Großen; erbaut nach seiner Landgüterverordnung von 812 nach Christus.
2. Beet: Heilkräuter aus der ganzen Welt von Afrika bis Zypern.
3. Beet: Heilpflanzen des Pfarrers Sebastian Kneipp.
4. Beet: Mittelalterliches Kräuterbeet; erbaut nach historischen Kräuterbüchern.
5. Beet: Heilende Bäume, Sträucher und Heilpflanzen aus Asien.
6. Beet: Die Kaiserliche Chinesische Apotheke; berühmte Heilpflanzen aus der traditionellen chinesischen Medizin.



Nach oben

Programm 2015

Der Heilkräutergarten öffnet seine Tore je nach Witterung und Pflanzenwuchs zwischen Mitte Mai und Anfang Juni.
Der Eintritt ist frei außer bei Führungen und Veranstaltungen.

Makrofotos richtig fotografieren
Kreativkurs im Heilkräutergarten
Die Teilnehmer lernen wie man Pflanzen-Nahaufnahmen erstellt.
Kursinhalt: Grundlagen Makro-Aufnahmetechnik, praktische Übungen im Kräutergarten. Der Kurs richtet sich an alle, die schon über Grundlagenkenntnisse des Fotografieren verfügen, ihre Kamera beherrschen und fasziniert von der Makrofotografie sind.

Termin: Donnerstag 13.08.2015
Treffpunkt: Heilkräutergarten Kloster Adelberg
Uhrzeit: 14 Uhr-18 Uhr
Gebühr: 45,--
Teilnehmerzahl: max. 15
Anmeldeschluss 07.08.15
Mitzubringen: Digitalkamera mit leerer Speicherkarte, Ersatzakkus, Ladegerät, Stativ, wenn vorhanden Fernauslöser

Die Heilmethoden des Pfarrer Kneipp
Heilpflanzen, Wasseranwendung, Ernährung, Praktischer Kurs im Heilkräutergarten Die Teilnehmer lernen die Heilmethoden des Pfarrer Kneipp kennen und praktisch anwenden, bitte kurze Hosen für Wasseranwendung anziehen.

Termin: Dienstag 20.08.2015
Treffpunkt: Heilkräutergarten Kloster Adelberg
Uhrzeit: 14-18 Uhr
Gebühr: 30,--
Teilnehmerzahl: max. 25
Anmeldeschluss: 14.08.15

Die Zwiebel (Allium cepa) ist die Heilpflanze des Jahres 2015
Ausgerechnet unsere Küchenzwiebel, die uns beim Schneiden zu Tränen rührt, soll Heilpflanze des Jahres 2015 sein?
Ja, und sie hat es wirklich verdient. Sowohl in der Küche als auch als Heilmittel beweist sie uns, wie wichtig sie ist und welche Kraft in ihr steckt.
Außer der Zwiebel gibt es aber noch viele andere „Küchenkräuter“, die heilende Kräfte besitzen. Unser tägliches Mittagsmahl kann viel dazu beitragen, dass es uns gut geht und wir gesund bleiben.

Termin: Donnerstag 27. August. 2015
Uhrzeit: 16 Uhr bis 17.30 Uhr Teilnehmerzahl max. 30 Personen / min. 10 Personen Preis: 12 Euro
Alter: Ab 10 Jahre
Treffpunkt: Heilkräutergarten Kloster Adelberg



Nach oben

Kontakt und Betreuung

Hans-Joachim Schneider
Heilpraktiker
Holzheimer Strasse 34
73054 Eislingen
Tel. 07161 / 9872291
Tel. 0172 / 7402235
E-Mail hjschneidergp@web.de

Barbara Urbon

Heilpraktikerin
Nelkenweg 3
73560 Böbingen
E-Mail: barbaraurbon@web.de
Tel. 07173 / 3887

Gewerblich genützte Veranstaltungen jeglicher Art sowie Führungen durch den Kräutergarten sind ausschließlich dem Kräuterteam Hans-Joachim Schneider und Barbara Urbon vorbehalten.


 

Nach oben





  Copyright © 2002 Gemeinde Adelberg. Letzte Änderung: 30.04.2015