Link verschicken   Drucken
 

Einführungspraktikum BA Public Arts

Allgemeines:

Interesse an einer verantwortungsvollen Führungsposition in der öffentlichen Verwaltung?

 

Die Gemeinde Adelberg bietet das 6-monatige Einführungspraktikum zum dualen Studium Bachelor of Public Arts an.

Während des Einführungspraktikums nehmen Sie Einblick in die vielfältigen Aufgaben einer Gemeindeverwaltung und lernen die verschiedenen Ämter kennen.

In einem 5-wöchigen Einführungslehrgang beim Landratsamt lernen Sie erste theoretische Grundlagen der Systematik und Zusammenhänge des öffentlichen Rechts kennen. Diese ersten Kenntnisse dürfen Sie dann im Bereich des Personalwesens, der Ordnungsverwaltung oder der Finanzverwaltung anwenden.

 

Beginn des Einführungspraktikums ist jeweils der 1. September.

Anforderungen:
  • Abitur, fachgebundene Hochschulreife oder Fachhochschulreife
  • die deutsche oder eine eine Staatsangehörigkeit der Europäischen Union
  • das Bestehen des Studierfähigkeitstest und die damit verbundene Zulassung, für welche man sich bei der zuständigen Hochschule bewerben muss
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Interesse und Spaß am Umgang mit Gesetzen
Leistungen:

Während des Einführungspraktikums und Studiums erhalten Sie Anwärterbezüge non monatlich rund 1000 Euro.

Bewerbungsunterlagen:

Bewerbungen für das Einführungspraktikum mit Anschreiben, Lebenslauf und den letzten beiden Schulzeugnissen bitte bis spätestens 01. Oktober des Vorjahres, gerne per E-Mail.

 

Für die Zulassung zum Studium bewerben Sie sich bitte ebenfalls bis spätestens 01. Oktober des Vorjahres direkt bei der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl oder Ludwigsburg. Weitere Informationen zum Studium erhalten Sie auf den Websites:

Hochschule Ludwigsburg

Hochschule Kehl

Kontakt:
Gemeinde Adelberg
Vordere Hauptstr. 2
73099 Adelberg

Telefon (07166) 910110
Telefax (07166) 910113

E-Mail E-Mail:
www.adelberg.de

Mehr über Gemeinde Adelberg [hier].



 
Schullogo Pusteblume Logo