Link verschicken   Drucken
 

DLRG Östlicher Schurwald

Vorschaubild

Sabine Weihing

Schorndorfer Str. 26
73099 Adelberg

Telefon (07166) 732

E-Mail E-Mail:
Homepage: schurwald.dlrg.de

Aktivitäten

 

Kinderschwimmkurs:         jeden Montag von 18.30 – 19.15
(Anfänger)                             (außer an Feiertagen und in den Ferien)
                                                im Lehrschwimmbecken der Grundschule Börtlingen
                                                Abschluss:    Schwimmabzeichen „Seepferdchen“

 

Kinderschwimmkurs          jeden Mittwoch von 18.30 – 20.00
(Fortgeschrittene)                in der Barbarossa-Therme Göppingen
                                                (außer an Feiertagen und in den Ferien)
                                                Abschluss:    Schwimmabzeichen „Bronze, Silber, Gold“
                                                                        Rettungsschwimmer „Bronze, Silber, Gold“

 

Wissenswertes zum Thema Kinderschwimmkurse:

Im Anfängerschwimmkurs (Börtlingen) werden die Kinder auf spielerische Art und Weise und ohne Zwang an das Wasser gewöhnt und ihnen die Schwimmbewegungen und die Atmung im Wasser beigebracht. Das Kind lernt sich selbständig über Wasser zu halten und zu tauchen – und sich im Element Wasser wohlzufühlen. Am Ende des Kurses legen die Kinder dann die Seepferdchenprüfung ab und erhalten das Seepferdchenabzeichen. Dies ist der Anfang eines jeden Schwimmers.

DLRG_1

Im Fortgeschrittenenkurs (Göppingen) wird dann auf die Seepferdchenprüfung aufgebaut und das Erlernte vertieft und stetig ausgebaut. Sicheres Schwimmen, Tauchen, Kopfsprung und springen vom 1m-Brett stehen hierbei im Vordergrund und werden den Kindern mit allerlei spielerischen Übungen und viel Spaß beigebracht. Am Ende des Kurses legen die Kinder dann das „Schwimmabzeichen Bronze“ ab und gelten nunmehr als sichere Schwimmer. Mit dem Ablegen des „Bronzenen“ kommen die Kinder dann in die nächste Fördergruppe zum weiteren Training.

In den weiterführenden Gruppen wird dann die Ausbildung immer weiter vertieft, bis hin zur schrittweisen Ausbildung zum DLRG-Rettungsschwimmer.

 

Das Motto der DLRG ist ...jedes Kind zum Schwimmer zu machen und jeden Schwimmer zum Rettungsschwimmer…!

 

Historie der Ortsgruppe

Die DLRG ist seit der Eröffnung des Wellenbades-Adelberg im Jahre 1975 in Adelberg aktiv und im Jahre 1977 wurde dann die DLRG Ortsgruppe Östlicher Schurwald gegründet. Durch die umfangreichen Aktivitäten wie Wachdienste, Schwimmkurse, Rettungsschwimmerausbildung und auch sonstige Freizeitaktivitäten nahm die Anzahl der Mitglieder schnell zu und die Ortsgruppe Östlicher Schurwald wurde bald zu einer beständigen Größe der Adelberger Vereinslandschaft. Mit der Schließung des Wellenbades im Jahre 2008 verlor die Ortsgruppe ihre Basis und damit verbunden auch viele ihrer Mitglieder. Durch den Einsatz des Vorstandes und dessen Mitglieder konnten jedoch das Lehrschwimmbecken Börtlingen und die Barbarossa-Therme Göppingen als neue Trainingsstätten gewonnen und aufgebaut werden, sodass die Mitgliederzahl mittlerweile wieder fast auf dem alten Stand ist.

 

DLRG_2

 

 
Schullogo Pusteblume Logo